Damen 40 mit gelungenem Start in die Winterrunde!

IMG 20191116 WA0003 2

 

Die Damen 40, die erstmals an einer Winterpunktspielrunde teilnehmen, haben einen glänzenden Start in der Klasse 2 hingelegt: in beiden Heimspielen (in Prisdorf) konnte man Siege einfahren und damit die Grundlage für den Klassenerhalt legen. Der Verband hat ab dieser Saison eine neue Klassenbezeichnung eingeführt - die Klasse 2 war vormals die Verbandsliga. Die Spiele um Mannschaftsführerin Silke Wulf wurden gegen den Kieler HTC v.1907 mit 4:2 und gegen den SV Fleckeby mit 5:1 gewonnen und so sind die Damen 40 derzeit Tabellenführer. Das nächste Spiel bestreiten sie am 01.12. in Eckernförde.

Die Punktspielrunde 2019 verlief sehr erfolgreich für den MSV!

Von den vier gemeldeten Jugendmannschaften konnten zwei Mannschaften als Staffelmeister glänzen - es waren die 1. Junioren in der 1.BK mit 6:2 Punkten und die Bambino mit 10:0 Punkten in der 3.BK. Die 2. Junioren belegte mit 4:6 Punkten Platz 4 wie auch die Juniorinnen mit 2:6 Punkte.

Weiterlesen: Sommersaison 2019

Oke Lienau gewinnt den Rosenpokal 2019

IMG 20190714 WA0000 2

 

Beim 32. Rosenpokalturnier der Jugend in Uetersen konnte Oke Lienau in seiner Altersklasse U10 den 1. Platz belegen. Das Teilnehmerfeld war mit 16 Spielern gut besetzt und es waren spannende Spiele angesagt. Oke konnte seine 4 Spiele in 2 Sätzen gewinnen und einen Pokal mit nach Hause nehmen. Herzlichen Glückwunsch!

 

Die Herren 65 Staffelmeister und Aufsteiger!

IMG 20190605 WA0000

Die Herren 65 mussten beim SUS Waldenau 2 antreten und brauchten ein Remis um Meister und Aufsteiger zur Bezirksliga zu werden. Die Mannschaft hat mit einem 5:1 Sieg für klare Verhältnisse gesorgt und ist mit 8:0 Punkten ganz sicher Staffelmeister geworden. Den Sieg erspielten Klaus Hafke 6:1 6:3, Peter Deinert 6:3 6:2, Hermann Kremer 6:3 6:2, Thomas Ferenz mit 6:2 6:0. Im Doppel gewannen Thomas Ferenz und Reinhard Heucke mit 3:6 6:3 10:5MT. Peter Deinert und Hermann Kremer mussten Waldenau den Sieg im Doppel überlassen.

1. Damen 40 in der Landesliga Vizemeister!

k grDSC02622 2

Das letzte Medenspiel der Saison 2019 fand in Moorrege auf der Tennisanlage Am Himmelsbarg statt gegen den Bargteheider TC. Der Sieger konnte den Titel als Vizemeister der Saison für sich beanspruchen. Die Moorreger Damen konnten in Bestbesetzung antreten und hatten am Ende des Tages das Spiel mit 5:4 für sich entschieden. Die erste Welle konnte der Gast mit 2:1 für sich entscheiden - den Punkt für den MSV erspielte Gesche Lienau mit 6:3 6:4.

Weiterlesen: 1.6.

Die Herren 40 punkten in Waldenau mit 5:1 deutlich!

IMG 20190526 WA0001

 

Die Herren 40 konnten gegen SUS Waldenau 2 wichtige Punkte für den Klassenerhalt einsammeln. Nach den Einzeln führte man mit 3:1 Punkten, die von Ingo Lücke mit 5:7 6:2 und 10:4 im MT,Gerrit Lienau 6:1 6:0 und Stefan Kleinwort mit 6:4 6:4 erspielt wurden. Im Doppel hatten I.Lücke/G.Lienau beim 6:2 6:0 keine Probleme und nach einer Aufholjagd konnten nach 3:6 und 1:4 Frank Glagow und Stefan Kleinwort noch mit 6:4 und 11:9MT gewinnen und damit das 5:1 Perfekt machen.

Weiterlesen: 25.5.

Die Herren 60 bieten dem THC Ahrensburg Paroli!

IMG 20190518 WA0001

Die Herren 60 hatten den Staffelfavoriten Ahrensburg zu Gast und konnten mit einer guten Mannschaftsleistung dem Gegner ein 3:3 abringen, bleiben somit weiter ungeschlagen und sind auf einem guten Weg die Klasse der Verbandsliga zu halten. Zum Spielverlauf: nach den Einzeln war der Spielstand 2:2 und beide Mannschaften konnten sich Hoffnung auf den Sieg machen.

Weiterlesen: 18.5. Heim

2. Damen 40 spielen Remis

IMG 20190511 WA0002

 

 

Unsere "neuen" 2. Damen 40 hatten die Damen vom SC Rönnau zu Gast und teilten sich mit ihnen die Punkte. Die Siege für den MSV holten Katrin Noldt und Ivonn Röttger im Einzel und Katrin punktete nochmals im Doppel zusammen mit Sabine Schuldt.