Herren 60 reicht ein Remis zum Aufstieg zur S.H.-Liga!

IMG 20190518 WA0001

Der letzte Spieltag musste die Entscheidung bringen, wer Meister und Aufsteiger zur S.H.-Liga wird. In Moorrege war der TUS Gaarden zu Gast, der sich als ganz harter Brocken erwies und keinen Punkt verschenkte und am Ende einen verdienten Punkt mit nach Hause nahm. Der Mitstreiter um den Aufstieg TC Schönberg spielte zur gleichen Zeit zu Hause gegen den TSV Reinbek und galt als hoher Favorit. so dass man davon ausging, dass ein Unentschieden nicht zum Aufstieg reichen wird.

Weiterlesen: 19.9.

Herren 40 verpassen den Aufstieg!

IMG 20200822 WA0001

 

Die Herren 40 hatten den TV Horst 2 zu Gast und mussten gewinnen um Staffelmeister zu werden. Am Ende des Tages reichte es nicht ganz und man trennte sich mit 3:3 Punkten und damit ist der TV Horst Aufsteiger. Zum Spielverlauf: nach den Einzeln war schon ein Remis vorgegeben: Gerrit Lienau gewann mit 6:2 6:0 und Jörn Neumann mit 6:1 6:2. Michael Facklam verpasste den Sieg mit 6:4 1:6 3:10 MT, Stefan Kleinwort verlor mit 1:6 3:6. In den Doppeln teilte man sich die Punkte: Lienau/Neumann siegten mit 4:6 6:4 10:7 im MT.

Weiterlesen: 12.9.

Herren 65 beenden die Saison mit einem Sieg!

Die Herren waren beim TC Alsterquelle 2 zu Gast und konnten mit einem 4:2 Sieg die Heimreise antreten. Da in dieser Saison nur zwei Punktspiele gespielt wurden, beendet man die Saison mit einer Niederlage und einem Sieg was nicht zum Aufstieg reichte, da die TG Barmstedt beide Spiele gewann.

Weiterlesen: 10.9.

Damen 40 zum Auftakt 3:6!

Die 1. Damen 40 hatten in der S.-H-Liga den SuchsdorferSV zu Gast und mussten am Ende dem Gast mit 6:3 den Sieg überlassen. Die Einzelspiele konnten noch ausgeglichen gestaltet werden - mit einem Spielstand von 3:3 mussten jetzt die Doppel über Sieg und Niederlage entscheiden.

Weiterlesen: 29.8.

Herren 40 mit gutem Saisonstart!

Die Herren 40 hatten zum ersten Saisonspiel den TSV Heiligenstedten zu Gast und konnten mit einem 5:1 Sieg gänzlich überzeugen. Da in dieser Saison nur drei Spiele anstehen, ist jedes Spiel schon ein Endspiel wenn man Staffelmeister werden will. Zum Spielverlauf: die Einzel konnten den Sieg schon sicherstellen - mit Gerrit Lienau 6:0 6:2, Michael Facklam 6:0 6:2, Markus Marquardt 7:5 6:2 und Jörn Neumann mit 6:0 6:0. In den Doppeln teilte man sich die Punkte: Lienau/Weckwert siegten 6:4 6:4 und Facklam/Marquardt zogen mit 2:6 2:6 den Kürzeren.

 

Herren 65 verlieren mit 2:4 Punkten!

IMG 20200819 WA0000

 

 

Die Herren hatten die TG Barmstedt zu Gast und mussten anerkennen, dass der Gegner einfach zu gut war. Da in dieser Saison nur zwei Spiele stattfinden, war dieses schon ein Endspiel für den Aufstieg in die Klasse 2 (Verbandsliga), der aber klar verpasst wurde.

Weiterlesen: 19.8.

Herren 60 weiter auf Kurs!

Die Moorreger Herren 60 hatten den Ellerauer TC zu Gast und konnten auch im zweiten Punktspiel einen 5:1 Sieg landen. Die Spieler kämpften nicht nur um Punkte sondern auch gegen die große Hitze. Zum Spielverlauf: nach den Einzeln erkämpfte sich die Mannschaft eine 3:1 Führung, so dass man beruhigt die Doppel angehen konnte.

Weiterlesen: 15.8.

Beim 33. Rosenpokaltunier in Uetersen geht Jonne Lienau als Sieger hervor!

 44995e04 856c 4017 82a6 2166d8197b0b

In der Altersklasse U10 (Jahrg.2010/2011) konnte Jonne alle Spiele im 16-er Feld in zwei Sätzen für sich entscheiden - im Endspiel besiegte er F. Stenman mit 6:2 und 7:6 und wurde mit einen Pokal einer Rose und kleinen Geschenken ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!!!
Das U10 Turnier konnte vor einem Jahr in Uetersen sein Bruder Oke gewinnen - so blieb der Sieg auch in diesem Jahr in der Familie.
Oke war im 32-er Feld bei den U12 am Start und musste aus dem starken Feld nach guten Spiel mit zwei Niederlagen ausscheiden.
Das Finale im U10- Doppel rundete Jonne Lienau mit Mias Klatt (TC Prisdorf) mit einen tollen Erfolg ab:sie siegten mit 6:2 6:0.